Navigation
Auxilium Reloaded

Stufenmodell

Elektronische Medien sind an vielen Stellen Teil unseres Alltags. Es muss also unser Ziel sein, den Jugendlichen einen kompetenten Umgang mit ihnen beizubringen, so dass sie risikobehaftete Inhalte selbst einschätzen können. Wir haben dazu ein Stufenmodell entwickelt in dem wir ihren Umgang mit Medien regeln, sie therapeutisch begleiten und in dem sie Medienkompetenz erwerben.

So sollen sich die Bewohner einzel- und gruppentherapeutisch mit dem Problem auseinandersetzen, lebenspraktische Fähigkeiten erwerben und sich in eine externe Tagesstrukturen integrieren. Alle Bewohner lernen im begleitenden Medienkompetenztraining, welche Inhalte für sie kritisch und welche bedenkenlos oder gar nützlich sind und erarbeiten wie sie virtuell erlebte Gefühle in der Realität erleben können.

_gaq.push(['_setAccount', 'UA-112001332-12']); _gaq.push(['_anonymizeIp']); _gaq.push(['_gat._anonymizeIp']); _gaq.push(['_trackPageview']);